Biodanza mit Monika Garska
Bewegen - Tanzen - Leben - Wachsen

Was ist Biodanza?

Biodanza bedeutet, mit dem Leben zu tanzen (bios = Leben und danza = mit Sinn erfüllte Bewegung). Biodanza vereint Musik, Bewegung und Emotion zu einem System der persönlichen Entwicklung.

Biodanza stellt das Leben selbst wieder in den Mittelpunkt

„Das Leben selbst wieder in den Mittelpunkt stellen“ bedeutet für jeden Menschen etwas anderes. Den Weg dahin gehen wir gemeinsam:

Biodanza bringt dich wieder in Verbindung

  • mit deiner ureigenen Freude
  • mit deinem „Selbst“ bewusst sein
  •  mit der Achtung für dich

auf ganz einfache, unmittelbare Weise.

Biodanza

  • wirkt auf körperlicher und auf psychologischer Ebene
  • reduziert Stress
  • fördert die Fähigkeit deiner Kommunikation
  • erhöht die Qualität deiner Beziehungen
  • nährt den Mut, etwas zu wagen

Biodanza erinnert dich, neue Erkenntnis über dich und die Welt aus dem unmittelbaren Erleben – deinem Körper und dem Hier und Jetzt – zu gewinnen, statt aus dem Wissen über die Vergangenheit. So erweitern sich: deine Wahrnehmung von dir und der Welt und damit auch deine Möglichkeiten und dein Handlungsspektrum.

Sei willkommen, dein Leben zu tanzen! Ohne feste Schritte und ohne Vorkenntnisse.

Rufe deine Lebensfreude!

 Bringe Körper, Herz und Seele in Bewegung


 Was erwartet mich?

  • Jeder Abend hat einen thematischen Schwerpunkt, der in die Anleitungen der Tänze einfließt.
  • Es gibt Tänze allein, zu zweit, in kleinen Gruppen und mit allen gemeinsam.
  • In der ersten Hälfte ist Biodanza aktiverend, wir kommen in die Bewegung und die Freude
  • In der zweiten Hälfte der Vivencia (Biodanza-Stunde) sind die Tänze eher ruhig und entspannend
  • Die Musik ist bunt zusammengesetzt und nach ihrer "Lebendigkeit" ausgewählt. Sie kommt aus Rock, Pop, Klassik, Filmmusiken, World mit vielen lateinamerikanischen Stücken.